Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Argentinien Farbspektakel im Norden

  • Unbekannte Wege entdecken
Erkunden Sie Nordargentinien auf dieser Mietwagenreise in Ihrem eigenen Rhythmus. Nachdem Sie in das quirlige Großstadtleben in Buenos Aires eintauchen, geht es in den Norden zu den Iguazu Wasserfällen. Imposante Panoramen und artenreiche Wälder erwarten Sie. Anschließend gehen Sie in Salta und Jujuy mit dem Auto auf Entdeckungsreise. Die intensiven Farben, die bizarren Landschaften, der gute Wein...

Erkunden Sie Nordargentinien auf dieser Mietwagenreise in Ihrem eigenen Rhythmus. Nachdem Sie in das quirlige Großstadtleben in Buenos Aires eintauchen, geht es in den Norden zu den Iguazu Wasserfällen. Imposante Panoramen und artenreiche Wälder erwarten Sie. Anschließend gehen Sie in Salta und Jujuy mit dem Auto auf Entdeckungsreise. Die intensiven Farben, die bizarren Landschaften, der gute Wein und die herzlichen Menschen werden Sie begeistern!

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in der Metropole Buenos Aires 

Direkt nach Ihrer Landung werden Sie am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel im historischen Stadtviertel San Telmo gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ob Sie sich von der Reise erholen, oder bereits erste Erkundungen auf eigene Faust in dem ein oder anderen Stadtviertel unternehmen möchten, ist ganz Ihnen überlassen.

Etappen
Buenos Aires
Unterkunft
Loi Suites Esmeralda (Buenos Aires)

Tag 2: Erkundung der Sehenswürdigkeiten und Lieblingsorte der Porteños 

Heute lernen Sie mit einem einheimischen, deutschsprachigen Guide die pulsierende Metropole bei einem Stadtrundgang zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln kennen. Hierbei erkunden Sie das historische Zentrum der Stadt mit dem Obelisken, das Künstlerviertel San Telmo, das farbenfrohe La Boca und das Hafenviertel Puerto Madero. Ihr Guide führt Sie außerdem zu besonderen Orten, die in keinem Reiseführer zu finden sind. Nachmittags haben Sie Zeit, die Stadt eigenständig zu erkunden.
Am Abend haben Sie die Wahl: Tauchen Sie bei einer Tango-Show und einem Drei-Gänge-Menü in die Geschichte des Tanzes ein, oder lassen Sie sich bei einer Weinverkostung in die Geheimnisse des argentinischen Weines einweihen.Stadtrundgang ca. 5 Stunden 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
San TelmoLa Boca, Puerto Madero
Unterkunft
Loi Suites Esmeralda (Buenos Aires)

Tag 3: Flug in den tropischen Norden und beeindruckende Panoramen in Iguazu 

Passend zu Ihrem Flug werden Sie am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Sie fliegen nach Puerto Iguazu. In Iguazu angekommen werden Sie nach einem kurzen Zwischenstopp am Hotel zur brasilianischen Seite der Wasserfälle gefahren. Hier wird deutlich, warum die Guarani sie „Iguazu“ getauft haben - in ihrer Sprache bedeutet das „Große Wasser“. Von den Aussichtsplattformen bieten sich Ihnen tolle Panoramaaussichten auf die Wassermassen. Tipp: Schützen Sie elektronische Geräte mit einer Plastiktüte und passen Sie auch gut auf Ihren Proviant auf, denn Sie werden von ziemlich frechen Nasenbären begleitet. Im Anschluss an den Ausflug werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren.​

Flug ca. 2 Stunden / Ausflug ca. 4 Stunden 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Puerto IguazúFoz do Iguaçu
Unterkunft
Nacht im Hotel Jardín de Iguazú (Puerto Iguazú)

Tag 4: Erkundungstour der Iguazu Wasserfälle durch den argentinischen Dschungel 

Heute machen Sie einen erlebnisreichen Tagesausflug auf die argentinische Seite der Wasserfälle, die zum UNESCO Weltnaturerbe zählen. Im Nationalpark befinden sich verschiedene Rundwege, die sich teilweise als Stege durch den tropischen Wald schlängeln und Sie an die obersten Abbruchkanten der Wasserfälle bringen. Von den zahlreichen Aussichtsplattformen aus können Sie einmalige Panoramablicke genießen. Neben unzähligen Vogelarten leben im Nationalpark auch Affen, Nasenbären sowie Jaguare, Pumas, Ozelots und Tapire. Am späten Nachmittag werden Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel gebracht. 

Ausflug ca. 7 Stunden 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Unterkunft
Nacht im Hotel Jardín de Iguazú (Puerto Iguazú)

Tag 5: Flug nach Salta in den argentinischen „Wilden Westen“

Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen, von wo aus Sie nach Salta fliegen. Am Flughafen werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. Die Stadt Salta verdankt ihren Beinamen „La Linda“ (die Hübsche) ihrer malerischen Lage und der beeindruckenden Kolonialarchitektur. Heute haben Sie Zeit, die Stadt schon einmal auf eigene Faust zu erkunden oder zum Beispiel mit einer Seilbahn auf den Hausberg Cerro San Bernado zu fahren, von dem Sie einen tollen Panoramablick auf die Stadt und das Umland haben.​

Flug ca. 2 Stunden 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Salta
Unterkunft
Nacht im Hotel del Antiguo Covento (Salta)

Tag 6: Kulinarische Erlebnisse in Salta

Am Morgen treffen Sie Ihren Guide, mit dem Sie zum Mercado Central aufbrechen. Zwischen den üppig gefüllten Ständen und engagierten Händlern finden Sie die Zutaten für die “Empanadas Salteñas”, die Sie später zubereiten werden. Im Anschluss geht es aber zunächst auf eine kleine Tour durch das historische Zentrum mit der Plaza 9 de Julio, der Kathedrale, dem Rathaus und der Basilica San Francisco. Nach dem Rundgang werden Sie endlich in die Geheimnisse der für die Region typischen gefüllten Teigtaschen eingeweiht, die Sie natürlich anschließend bei einem leckeren Glas Wein selbst probieren. Nach dem Essen werden Sie zurück zum Hotel gebracht.​

Kulinarischer Stadtrundgang ca. 5 Stunden 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Salta
Unterkunft
Nacht im Hotel del Antiguo Covento (Salta)

Tag 7: Fahrt nach Purmamarca zum Berg der sieben Farben 

Nach dem Früstück nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und verlassen mit dem Auto Salta in Richtung Norden. Wir empfehlen Ihnen, die landschaftlich sehr schöne Ruta 9 in Richtung San Salvador de Jujuy zu nehmen. Grüne Felder, Wälder und Hügel wechseln sich ab, bis die Landschaft immer trockener wird und die Bergzüge in allen möglichen Beige-, Rot- und Brauntönen schimmern. Bei Purmamarca biegen Sie links ab und erreichen das kleine Bergdorf, das sich an den Cerro de los Siete Colores schmiegt. Am Nachmittag können Sie eine kleine Wanderung um den Berg der sieben Farben unternehmen und durch den Ort schlendern.​

Distanz: ca. 160 km (ca. 3,5 Stunden)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Purmamarca
Unterkunft
Nacht im Hostería del Amauta (Purmamarca)

Tag 8: Farbenfrohe Quebrada de Humahuaca 

Heute erkunden Sie die Quebrada de Humahuaca, die sich mit ihren kleinen Bergdörfern und faszinierenden Felsformationen zwischen Purmamarca und Humahuaca erstreckt. Ein absolutes Highlight ist die Serranía de Hornocal, ein Gebirgszug, der mit seinen Formen und Farben wie gemalt wirkt. Hierzu müssen Sie bei Humahuaca die gut ausgebaute Ruta 9 in Richtung Osten verlassen und circa 50 km auf einer unbequemen, aber einfach zu befahrenen Schotterpiste zurücklegen. Dafür werden Sie mit einem unbeschreiblichen Ausblick belohnt. Auf dem Rückweg empfehlen wir Ihnen einen Zwischenstopp in Tilcara und den Besuch der ehemaligen Festung Pucará de Tilcara, von der sich tolle Ausblicke auf das Tal bieten.


Distanz: ca. 140 bis 190 km (ca. 4,5 Stunden insgesamt) 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Unterkunft
Nacht im Hostería del Amauta (Purmamarca)

Tag 9: Endlose Weiten der Salinas Grandes  

Heute steht Ihnen eine lange Fahrt mit vielen Fotostopps bevor, weshalb wir Ihnen empfehlen, früh aufzubrechen. Sie verlassen Purmamarca und folgen der asphaltierten Ruta 59 Richtung Westen über die Cuesta de Lipan. Auf der anderen Seite tut sich die Ebene mit den strahlend weißen Salinas Grandes vor Ihnen auf – eine unbeschreibliche Aussicht. Über Tres Morros geht es anschließend auf einer gut zu befahrenden Schotterstraße durch die Hochebene bis nach San Antonio de los Cobres. Von dort aus folgen Sie den Schienen des Tren a las Nubes durch die Quebrada del Toro zurück ins Gebirge. Sie passieren Salta und erreichen am Abend Ihre Finca.​

Distanz: ca. 320 km (davon ca. 100 km Schotterstraße; ca. 6 Stunden insgesamt)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Salinas GrandesSan Antonio de los Cobres, Chicoana
Unterkunft
Nacht im Hotel Finca las Margaritas (Chicoana)

Tag 10: Bezaubernde Täler und ausgedehnte Hochplateaus 

Nach einem ausgiebigen Frühstück und einem kleinen Rundgang auf der Finca brechen Sie nach Cachi auf. Im Vergleich zum Vortag erwartet Sie eine entspannte Fahrt auf der größtenteils asphaltierten Ruta Provincial 33. Über die Cuesta del Obispo schlängelt sich die Straße durch die Valles Calchaquíes, wo Sie einige Fotostopps einlegen werden. Lohnenswert ist ein Abstecher ins Valle Encantado. Anschließend erwartet Sie das Panorama des Nationalparks Los Cardones, einem Hochplateau, aus dem unzählige Kakteen wie aus einem Nadelkissen herausragen. Kurze Zeit später erreichen Sie Ihre Unterkunft, die im fruchtbaren Tal zwischen den kleinen Ortschaften Payogasta und Cachian der Ruta 40 liegt.​

Distanz: ca. 110 km (davon ca. 20 km Schotterstraße; ca. 2,5 Stunden insgesamt)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Cuesta del Obispo, Payogasta, Cachi
Unterkunft
Nacht im Hotel El Cortijo (Cachi)

Tag 11: Spektakuläre Felsformationen entlang der Ruta 40

Heute folgen Sie der Ruta 40 von Cachi nach Cafayate, vorbei an den Feldern und kleinen Dörfern der Valles Calchaquíes. Die Valles Calchaquíes sind Täler, die sich durch die Provinzen Salta, Tucuman und Catamarca ziehen und eine unheimliche Vielfalt an Landschaftsformen bieten. Unterwegs lohnt sich ein Zwischenstopp im verschlafenen Örtchen Molinos. Sie fahren durch die bizarren Felsformationen der Quebrada de las Flechas und erreichen schließlich die sanften Weinberge, die sich um Cafayate erstrecken. In dem für seine sehr guten Weine bekannten Ort beziehen Sie Ihr Hotel und lassen den Tag zum Beispiel bei einem gemütlichen Glas Torrontes ausklingen.


Distanz: ca. 170 km (davon ca. 80 km Schotterstraße; ca. 4 Stunden insgesamt)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
MolinosQuebrada de las Flechas, Cafayate
Unterkunft
Nacht im Hotel Viñas de Cafayate (Cafayate)

Tag 12: Die Quebrada de las Conchas und Rückflug nach Buenos Aires

Die letzte Etappe Ihrer Mietwagenreise führt Sie heute noch einmal durch ein landschaftliches Highlight, die Quebrada de las Conchas. Entlang des gleichnamigen Flusses ziehen sich die Felsformationen in den verschiedensten Rottönen und laden immer wieder zu Fotostopps ein. Diese Fahrt können Sie genießen, denn die Strecke ist komplett asphaltiert. In Salta angekommen machen Sie sich direkt auf den Weg zum Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und den Flieger nach Buenos Aires besteigen. In Buenos Aires angekommen, werden Sie von Ihrem Fahrer in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gefahren.


Distanz: ca. 190 km (ca. 3 Stunden)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Quebrada de Las Conchas, SaltaBuenos Aires
Unterkunft
Nacht im Hotel Babel Boutique (Buenos Aires)

Tag 13: Mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck zum Flughafen 

Nach einer abwechslungsreichen Reise und mit vielen tollen Erinnerungen im Gepäck heißt es heute Abschied nehmen von Argentinien.
​Passend zu Ihrem Flug werden Sie wieder zum Flughafen gebracht und treten Ihre Heimreise an. Wir hoffen, Sie hatten eine wunderbare Reise mit Evaneos und hoffen, Sie bald wieder in Südamerika begrüßen zu dürfen!  

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Buenos Aires

Buenos Aires San Telmo La Boca Puerto Madero Puerto Iguazú Foz do Iguaçu Salta Purmamarca Quebrada de Humahuaca Tilcara Humahuaca Hornocal Salinas Grandes San Antonio de los Cobres Chicoana Cuesta del Obispo Payogasta Cachi Molinos Quebrada de las Flechas Cafayate Quebrada de Las Conchas

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.700 € / 13 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Preis
Preis pro Person1.700 €
Einzelzimmerzuschlag1.290 €

Im Preis enthalten

  • Übernachtungen in schönen, kleinen, landestypischen Hotels der Standard Kategorie inkl. Frühstück
  • Alle notwendigen Transfers ab/bis Flughafen/Hotel als Privattransfers
  • Private Stadtführung in Buenos Aires mit deutschsprachigem Guide
  • Ausflüge in internationaler Gruppe mit englischsprachiger Reiseleitung: Tango Show mit Abendessen oder Weinverkostung in Buenos Aires, argentinische und brasilianische Seite der Iguazu Wasserfälle, Bootstour "Gran Aventura" auf der argentinischen Seite der Wasserfälle
  • 6 Tage Mietwagen MARINA SEMISA (Ford Ecosport o.ä.) ab Salta Zentrum/bis Salta Flughafen
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Qualifizierte, lokale Guides während der Ausflüge
  • Ansprechpartner vor Ort mit 24-Stunden Notfallnummer (deutschsprachig)

Nicht im Preis enthalten

  • Langstrecken- und Inlandsflüge
  • weitere Aktivitäten und Ausflüge
  • Eintrittsgelder in den Nationalpark: Iguazu (argentinische und brasilianische Seite) je ca. 35 USD
  • Getränke und weitere Mahlzeiten
  • Trinkgelder und sonstige private Ausgaben
  • Benzin und Zusatzversicherungen für den Mietwagen sowie Mautgebühren
Buchen Sie Ihre Flüge nach Argentinien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Maruja in Argentinien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Argentinien Reiseideen (27)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen