Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Cafayate

Praktische Informationen über Cafayate

  • auf dem Land
  • Berge
  • Weinberge
  • Unabdingbar
3 / 5 - 3 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
3 Autostunden von Salta
Wann ist die beste Zeit?
Von Juni bis September
Minimaler Aufenthalt
Ein Tag

Erfahrungen von Reisenden

Fanny Dumond Erfahrener Reisender
64 verfasste Bewertungen

Mit seinen Weinbergen, den majestätischen Felslandschaften in der Umgebung und seiner ganzen Lebensart ist Cafayate ist ein wahres Juwel im Süden von Salta.

Mein Tipp:

Besuchen Sie Cafayate von Salta aus am späten Nachmittag. Auf dem Weg dorthin sieht man, wie sich die spektakulären Farben der Quebrada de las Conchas im Sonnenuntergang entfalten.

Meine Meinung

Cafayate ist ein idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung Argentiniens und seine Weinschätze. Die zahlreichen Cafés und Restaurants servieren die Weinprodukte aus der Region, darunter die berühmten Torrontes.

Ich verliebte mich sofort in Cafayate mit seinen weißen Häusern, die rund um den großen Hauptplatz erbaut sind, mit seinen Arkaden und seinen Kopfsteinpflasterstraßen, die zum Flanieren wie geschaffen sind. Die Terrassen laden dazu ein, unser Reisetempo einmal zu entschleunigen. Die Zeit hier scheint stehengeblieben zu sein.

Zudem ist Cafayate ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten und Exkursionen: Weinproben in den Bodegas (Weinkellern), die Entdeckung der Ruinen von Quilmes sowie Wanderungen in die Umgebung. Hier hat die Natur wahre Wunder vollbracht. Ockerfarbige, rote und orangefarbene Felsformationen übertreffen sich gegenseitig in ihrer Schönheit und brennen sich für immer in unser Gedächtnis ein.

michael mamane Erfahrener Reisender
76 verfasste Bewertungen

Cafayate liegt in der Provinz Salta im Nordwesten Argentiniens und ist für die Qualität seiner Weinberge bekannt. Die Stadt ist eine interessante Etappe bei einem Aufenthalt im Nordwesten Argentiniens.

Mein Tipp:
Allerdings empfehle ich die Besichtigung von Cafayate nur denjenigen, die sich für Wein interessieren, denn meiner Ansicht nach ist Wein der einzige Reiz der Stadt.
Meine Meinung

Als Weinliebhaber hat mir die Besichtigung von Cafayate gut gefallen, denn die Gegend ist dafür berühmt, einige der besten Weine Argentiniens zu erzeugen. Viele Bodegas öffnen auch Touristen ihre Türen - eine gute Gelegenheit, die Weine zu kosten, insbesondere die Weißweine, die aus der Rebsorte Torrontes erzeugt werden. Wir haben uns eine gute Flasche Weißwein gegönnt, begleitet von einem Dutzend Empanadas, die wir vorher in der Casa de Empanadas im Stadtzentrum von Cafayate gekauft hatten. Eine wahre Gaumenfreude!

Ich würde sagen, dass ein Ausflug in die Weinberge der Hauptgrund ist, um die Region zu besichtigen, denn obwohl die Stadt Cafayate selbst auch angenehm ist, bietet sie keine weiteren wesentlichen Vorzüge. Allerdings gibt es in den verschiedenen Vierteln einige gute Restaurants und eine interessante Auswahl an Unterkünften.

Ich habe für meinen Ausflug nach Cafayate direkt in Salta ein Auto gemietet, um die Gegend nach Lust und Laune zu besichtigen, und ich habe es nicht bereut, insbesondere auch wegen der auf der Strecke liegenden herrlichen Berglandschaften in den Calchaquies-Tälern.

Maryam Josheni Erfahrener Reisender
15 verfasste Bewertungen

Cafayate ist ein kleines und eher ruhiges Dorf. Die Läden und die großen Restaurants, die sich hier befinden, machen es zu einem guten Ausgangspunkt für die Erkundung der Region im Nordwesten von Argentinien.

Mein Tipp:
Wenn Sie sich dafür entscheiden, in Cafayate zu übernachten, denken Sie daran, Ihr Zimmer im Voraus zu buchen. Der Ansturm hier ist meistens riesig, besonders während der Hauptsaison.
Meine Meinung

Die Stadt Cafayate dient häufig als Ausgangspunkt für diejenigen, die die gesamte Region im Nordwesten von Argentinien besuchen wollen. 

Zahlreichen Restaurants geben Ihnen die Möglichkeit, hervorragende Grillspezialitäten zu probieren! Die Stadt ist auch für ihren Wein berühmt, und es ist möglich, bestimmte Weinkeller zu besuchen. Ich besuchte die Bodega Domingo Molina, wo ich auf der Terrasse bei einer herrlichen Aussicht den guten Wein genießen konnte. Das kann ich nur empfehlen! 

In der Umgebung können Sie bei Wanderungen durch die Valles Calchaquies eine wundervolle Aussicht auf die Berge genießen, die sich rund um die Stadt erheben.

Wanderfreunden empfehle ich besonders einen Ausflug zu den Wasserfällen Del Rio Colorado: mit ihren 5 Kilometern und inmitten der freien Natur geben sie einem wirklich das Gefühl, im Herzen Argentiniens angekommen zu sein. Denken Sie aber daran, einen Führer zu nehmen, da die Wanderung so viel einfacher wird.

Rundreisen und Aufenthalte Cafayate

Expérience ajoutée !
Vous pouvez ajouter d'autres expériences à votre projet avant de le transmettre à une agence locale
Voir mon projet de voyage