Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Albanien Reittour durch den Süden

  • Unbekannte Wege entdecken
Südalbanien hat ein einzigartiges Reitsportzentrum in der historischen Stadt von Gjirokastra. Seit 5 Jahren gibt es diese professionellen Touren die von erfahrenen Reiseführern mit mehr als 10 Jahre Erfahrung begleitet werden.                           Pferde: Unsere Bergpferde (133-153 cm) sind aus einer uralten Kreuzung von Ta...

Südalbanien hat ein einzigartiges Reitsportzentrum in der historischen Stadt von Gjirokastra. Seit 5 Jahren gibt es diese professionellen Touren die von erfahrenen Reiseführern mit mehr als 10 Jahre Erfahrung begleitet werden.                           
Pferde: Unsere Bergpferde (133-153 cm) sind aus einer uralten Kreuzung von Tarpan und Arab Rassen entstanden und haben alle Eigenschaften eines sicheren Pferdes. Die felsige Landschaft ihrer natürlichen Umgebung macht sie vertrauenswürdig und trittsicher in allen Gangarten.
Jahrhundertelang hat diese lokale Pferderasse geholfen Gebirge zu überqueren und war einzige Transportmöglichkeit für ganze Familien und Dörfer. 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Transfer zu Gjirokastra und 
​Stadtrundfahrt

Planen Sie Ihren Flug so, dass Sie früh morgens ankommen. Der 250 km Transfer mit dem Kleinbus nach Gjirokastra wird ungefähr 3 bis 4 Stunden dauern.

Machen Sie es sich dann gemütlich in Ihrem Zimmer in einem traditionellen Hotel im historischen Zentrum, bevor wir uns zum Mittagessen versammeln. Danach ist  ein Rundgang um die Altstadt geplant. Sehenswürdigkeiten: das Haus von Enver Hoxha, das Schloss von Gjirokastra, die Kirche des alten Bazaars, die Moschee des Bazaars und das Haus von Skenduli. Beim Abendessen in einem traditionellen Restaurant werden unsere Mitarbeiter Ihnen das Programm des nächsten Tages mitteilen. 

Fahrzeiten: 250 km, circa 3 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Mittagessen - Abendessen

Etappen
Gjirokastra

Tag 2: Reiten durch Hügellandschaften, kleine Flüsse und Pinienwälder 

Wir werden von einem kleinen See in Gjirokastra,  in einer Höhe von 220 m über dem Meer los reiten. Sie werden erstaunt sein, wie sich die Ökosysteme plötzlich verändern. Die Rauheit des Geländes und die großartigen Kontraste werden Sie überraschen. Wir reiten querland über Hügellandschaften, kleine Flüsse, Pinienwälder und teils steil ansteigender Streckenabschnitte.

Zu Mittag Picknicken wir im Kloster von Cepo. Das Kloster, ein wichtiges orthodoxes Kultobjekt befindet sich auf der Nordseite von dem „Breiten Berg“  und geniesst ein überwältigendes Panorama auf das Drinos Tal. Nach dem Mittagessen geht der Ritt bis zum Dorf Plesat und weiter runter zum Fluss Kardhiq. Dorfbewohner verbinden die einzigartigen Steine dieser Region mit dem polytheistischen Glauben in die "Götter des Lichtes“. Sie werden den Abend in einem Dorf-haus mit traditionellen Essen und Getränke verbringen. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Gjirokastra, Viroi Park, Plesat, Zhulat

Tag 3: Durch den ungefähr 2,300 Jahre alten „Pass der Steine“ 

Nach dem Frühstück, bereiten Sie sich auf einen weiteren langen und interessanten Tag vor, der den Spuren der antiken Armee von König Skerdilajd durch den ungefähr 2,300 Jahre alten „Pass der Steinr“ folgt. Dieser Pfad verbindet atemberaubende Wälder, Gipfelbesteigungen, Felslandschaften und antike Ruinen. Basha und Kaze Gestein, Dhespina Höhle, die Täler der Kirchen, der schiefe Bach, der Shameti Bach, Trullas Hals und das Loch von Derrasa sind ein paar der lokalen Ortsnamen, denen Sie unterwegs begegnen werden. Mittagspause wird in einer historischen Quelle in der Mitte von Platanen gehalten. Der Ritt geht dann weiter durch das Gebirge von Borsh .

Die Landschaften über den ganzen Tag bieten Anblicke von wilder und unberührter Natur. Blumen, jahrhundertealte Bäume, Strömungen, Hirten, hunderte von Ziegen, Schafe und Kühe werden Teil dieser Reiterfahrung sein. Seien Sie bereit für Wanderungen auf schweren Pfaden und steilen Abfahrten. Gute Bergschuhe sind empfohlen. Wir werden zu dem Familienhaus am spätem Nachmittag ankommen und dort traditionelle Speisen reich an Olivenöl genießen. Wein, Raki und Tee werden Ihr Essen begleiten.

Mahlzeiten inklusive: Frühtück - Mittagesen - Abendessen

Etappen
Plesat

Tag 4: Reiten, Baden und historische Landschaften an der albanische Riviera

Nach einem traditionellen Frühstück im Haus einer typischen Hirtenfamilie erwartet Sie eine neue Reiterfahrung .

 Dies wird einen kurzen Tag mit 3 Stunden Reiten sein. Sie fangen an in der Küste von Borsh an und dann reiten Sie weiter entlang eine alte Straße mit Olivenhaine und Zitrusfruchtgärten. Viele Bunkeranlagen sind entlang des Strandes von Piqeras geblieben. Wir halten dann auch in diesem Fischerdorf und rasten am Meer zum Mittagessen am Strand und ein paar Stunden Ruhe und Schwimmen vor einem herrliche Abendmahl mit Meeresfrüchten, lokalen Käse u.s.w. Ein abendlicher Gang durch das Dorf oder zur Küste sorgt für den süßesten Schlaf.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Borsh, Piqeras

Tag 5: Im Trott durch Oliven Bäume mit atemberaubenden Ausblicken

Das Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf das schöne Ionische Meer besteht aus traditionellen Börek, Kekse, Butter, Frischmilch und Honig. Dieser Reittag geht quer durch die Olivenhaine Richtung Strand von Bunec. Wir werden von Dorf Lukove bis zum Meer durch eine anspruchsvolle Landschaft reiten um den Strand Shpella zu erreichen. Dort Mittagessen und ein erfrischende Sprung ins kühle Nass. Der Weg zur Ruine des verlassene Dorf Hundecova ist wunderschön, aber felsig.

Nach 5 Stunden Reiten, bietet das berühmte Orthodoxe Dorf Nivica einen schönen Blick auf  den „Weißen Berg“ und das Tal Kalasadas. Sie können die Kirche und das Dorf besuchen, bevor Sie eine weitere unvergessliche Mahlzeit erwartet.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Lukovë, Shpellë, Hundëcovë

Tag 6: Picknick und ebene Pfade : Jetzt wird galoppiert !

Ein herzhaftes Frühstück stärkt Sie für den Ritt zurück zur Route von König Skerdilajd Armee. 

Nach 3 Stunden Reiten durch Hügel und Täler und Picknick am Fuß des „Weißen Berges“ geht es auf ebenen Pfaden im Galopp in Richtung  Fushe-Verria, eines Dorf berühmt für seine mittelalterlichen Messen. Die Mahlzeit für diesen Abend im Familiengarten wir von frischer Bergluft umgarnt.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen- Abendesse

Etappen
Fushë-Vërri

Tag 7: ​Frische Luft und blumenreiche Landschaften 

Am letzten Tag unserer Expedition gehen wir nach dem Frühstück für ein 8 stundenlang Ritt zurück zum Gjirokastra, vollgepackt mit Abenteuer und Errinerungen. 
Auf dem Weg zum dem Dorf Fushebardha ist ein altes Phosphor Bergwerk, das als Arbeitslager für politische Gefangene gedient hat. Steile Hanglagen, eine interessante Karstlandschaft und die überraschende Schönheit der Pinienwälder füllen diese zwei Stunden und bergab von Bushebardha zum Tal der Fluss Kardhiq gibt beeindruckende Anblicke mit Chancen für Galoppbewegungen. Nach 6 Stunden Reiten sind  wir zurück zum Kloster Cepo, wo wir uns  für eine Stund erholen können, bevor wir für noch zwei Stunden zurück zum Gjirokastra und See Viroi losreiten. Pinienwälder, Bergtäler, herrlich kühle Quellen, frische Luft und blumenreiche Landschaften werden das Panorama ausmachen. Ein leckeres Abschiedsessen  erwartet Sie noch, vor Ihrem letzten Schlaf in dem schönsten Viertel der Stadt.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendesse

Etappen
Gjirokastra, Skerfica Berg, Fushebardha, Kloster von Cepo

Tag 8: Transfer mit dem Kleinbus zum Flughafen

Nach dem Frühstück im Hotel und ein letztes Abschiedskuscheln mit Ihrem treuen Gefährten, werden Sie zum Flughafen gefahren und von dort geht es ab in die Heimat. Aber keine Angst ! Sie können ja jederzeit wieder kommen .

Fahrzeiten: 250 km, circa 3 Stunden

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Gjirokastra

Gjirokastra Viroi Park Plesat Zhulat Borsh Piqeras Lukovë Shpellë Hundëcovë Fushë-Vërri Skerfica Berg Fushebardha Kloster von Cepo

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.500 € / 8 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 Pers
Preis pro Person 15 September bis zum 15 Juni1.600 €1.500 €1.450 €
Preis per Person 15 Juni bis 14 September1.600 €1.500 €1.450 €

Im Preis enthalten

  • Die Begleitung eines deutschsprachigen Führers
  • Die Dienste eines Treibers
  • Die Dienste eines spezialisierten Tour führen, wenn  X Park eingelebt
  • Transfers und interne Transporte
  • Unterkunft im Doppelzimmer in den genannten hotels
  • Die erwähnten Mahlzeiten
  • Die Aktivitäten im Programm geplant
  • Eintrittsgelder und Steuern Gebühren
  • Die Agentur Hilfe 24st/24, die Online-Zahlungsgebühren

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Unerwähnte Mahlzeiten
  • Getränke
  • Optionen und Erweiterungen
  • Reiseführer und Fahrer Tipps
  • Visa-Gebühren
  • Flughafengebühren
Buchen Sie Ihre Flüge nach Albanien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Bora in Albanien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Albanien Reiseideen (18)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen